Seit 2016 gehört zu unserer Rebfläche auch eine kleine Parzelle, welche mit Sauvignon Blanc Reben bestockt ist. Die aus Frankreich stammende Sorte gilt als eine der edelsten Sorten weltweit, deren…

Der Silvaner kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Mitte des letzten Jahrhunderts galt er in Deutschland als wichtigste Rebsorte – mehr als jede zweite Rebe war ein Silvanerstock.

Der Bacchus ist eine Neuzüchtung aus Silvaner, Riesling und Müller - Thurgau und zeichnet sich durch seine blumige Note mit leichtem Muskatton aus.

Unsere Weine enthalten Sulfite

 …

Wie sein Name schon sagt, gehört der Weißburgunder zur Familie der Burgunder. In seinen Ansprüchen an Boden und Klima zeigt sich seine mögliche Verwandtschaft mit dem Spätburgunder. Er bevorzugt…

Der Müller-Thurgau verdankt seinen Namen Professor Hermann Müller aus dem Schweizer Kanton Thurgau, der die Rebsorte wahrscheinlich aus Riesling und Madeleine Royal züchtete. Modern ausgebaut als…

Die hohe Qualität des Grauburgunders überzeugte die Weingärtner schon im 19. Jahrhundert. In Deutschland ist er auch als Ruländer bekannt, eine Bezeichnung, die heute kaum noch Verwendung findet.…

Der Kerner ist eine Neuzüchtung der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau in Weinsberg. „Eltern“ sind Trollinger und Riesling. Züchtervater war im Jahr 1929 der damalige…

Die wohl feinste und komplexeste Weißweinsorte der Welt bringt in kühlen und gemäßigten Klimazonen die besten Ergebnisse. Aus Riesling lassen sich je nach Klima, Lage und Ausbau sehr…

Die Traube des Gewürztraminers, der auch roter Traminer genannt wird, hat eine sehr dicke, leicht rötlich eingefärbte Schale. Er ist eine der ältesten Rebsorten. Einige Rebforscher vermuten…

Unsere Weine enthalten Sulfite